News

 

Als Jahresabschluss, und zum Dank für ihr Engagement in diesem Jahr, waren alle Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler am 27. November 2015 zu einer Matinee ins Barockschloss Hackhausen eingeladen.

Bei winterlichen Temperaturen gab es eine Führung über die Anlage, mit vielen interessanten Geschichten und Erklärungen zur wechselvollen Historie des Schlosses und seinen Bewohnern.

Anschließend wurden die Gäste im festlichen Ambiente des „grünen Salons“ von zwei Damen in historischen Kostümen erwartet, die bei Kaffee und Kuchen aus einem Briefwechsel des 19. Jahrhunderts rezitierten.

 

Zum Abschluss gaben einige der heutigen Bewohnerinnen und Bewohner mit kurzweiligen Erzählungen und Anekdoten einen anschaulichen Einblick in das frühere und heutige Leben in einem Schloss.